Optune - elektrische Felder bei bösartigen Hirntumoren

Patienten, die an einem bösartigen Hirntumor leiden und die eine Bestrahlung mit begleitender und nachfolgender Chemotherapie erhalten, können zusätzlich von einer Behandlung mit elektrischen Feldern profitieren. Dieses Verfahren wird nach Abschluss der Strahlentherapie angewandt. Weiter Informationen finden sie hier.

Wir sind für die Indikationsstellung zertifiziert worden, beraten Sie gerne und unterstützen Sie auch bei der Beantragung bei der Krankenkasse. Sprechen Sie uns einfach an!

Wir stehen Ihnen sehr gern für weitere Fragen und Informationen zur Verfügung.
Bitte kontaktieren Sie uns.

Zentrum für Strahlentherapie und Radioonkologie · Prof. Dr. med. Ulrich M. Carl ·Gröpelinger Heerstraße 406 - 408 · 28239 Bremen
Impressum · Datenschutzerklärung · Kontakt / Anfahrt